Für ein liberales Staatsangehörigkeitsrecht

27. August 2021, 17:00Uhr

Wir Freie Demokraten begreifen die Verleihung der deutschen Staatsangehörigkeit als Ergebnis und Ziel einer gelungenen Integration in die deutsche Gesellschaft. Daher müssen zur Verleihung der Staatsangehörigkeit klare Kriterien erfüllt sein.

Es ist für das Zusammenleben im Einwanderungsland Deutschland wertvoll, wenn Menschen, die in Deutschland geboren sind oder ihr ganzes Leben in Deutschland verbringen werden, über eine Einbürgerung auch rechtlich Teil des Staatsvolkes werden. Das deutsche Staatsangehörigkeitsrecht sollte im Fall einer Einbürgerung grundsätzlich auch die Mehrstaatigkeit zulassen. Wir fordern für Einwanderinnen und Einwanderer zudem einen vereinfachten Zugang zur deutschen Staatsangehörigkeit nach insgesamt vier Jahren. Eine Niederlassungserlaubnis soll bereits nach drei Jahren gewährt werden, wenn die Antragstellerin oder der Antragsteller in dieser Zeit mit gültigem Aufenthaltstitel straffrei in Deutschland gelebt hat und Sprachkenntnisse sowie die vollständige Deckung des Lebensunterhaltes auch der Familie nachweisen kann. 

zurück

NRW investiert in die Zukunft unserer Jüngsten!

Seit 2017 sorgen wir in NRW für beste frühkindliche Bildung, die unsere Kleinsten brauchen und verdienen. Unter anderem hat unser Kinderminister Joachim Stamp eine große Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) an den Start gebracht: Damit wird die Qualität der Betreuung verbessert und Sicherheit für Familien, Träger und Kommunen geschaffen. Außerdem wird so jeder benötigte Kita-Platz auch bewilligt und gefördert.

weiterlesen

Digitalisierung als Regel und nicht als Ausnahme

"Ende 2022 soll der digitale Gang ins Rathaus die Regel und nicht mehr die Ausnahme sein", gibt NRW-Digitalminister Andreas Pinkwart als Ziel aus. 

weiterlesen

Die FDP kann Freiheit und Verantwortung

Vergangenen Mittwoch hielt unser Fraktionsvorsitzender der FDP-Landtagsfraktion NRW Christof Rasche eine Rede zur aktuellen Lage und dem Umgang der Koalitionsparteien mit der Krise.

weiterlesen

Anstehende Termine:

Derzeit keine Termine

alle unsere Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden