Wohneigentum fördern - Freibetrag bei der Grunderwerbssteuer

14. Juli 2021, 19:30Uhr

Deutschland, das Land der Eigentümer und Häuslebauer? Derzeit nicht. In keinem anderen EU-Land leben so wenige Menschen in den eigenen vier Wänden wie bei uns.

Die Wohneigentumsquote liegt in Europa bei ca. 70%, bei uns in Deutschland jedoch nur bei 51,1 % (Statista, 2019). Im Kreis Soest liegen wir zwar leicht über diesem Wert (Pestel-Institut, 2017), aber wir Freien Demokraten möchten für alle die Möglichkeit von gelebter Freiheit und finanzielle Sicherheit durch Eigentum. 

Wie wir das ändern möchten? 

Wir Freie Demokraten wollen die Bürgerinnen und Bürger beim Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum entlasten. Dazu wollen wir bei der Grunderwerbsteuer einen Freibetrag von bis zu 500.000 Euro für natürliche Personen einführen. Dadurch erleichtern wir es den Menschen, ihren Traum vom eigenen Haus oder der eigenen Wohnung zu verwirklichen und zugleich für das Alter vorzusorgen. 

Du willst mehr über unsere Ziele erfahren? Einfach in unserem Wahlprogramm nachlesen! fdp.de/vielzutun

 

zurück

FDP Termine

04. August 2021, 19:00 Uhr

Kreisvorstandssitzung zur BTW

03. September 2021, 19:00 Uhr

Manfred Todtenhausen MdB zum Gespräch in Rüthen!

06. September 2021, 19:00 Uhr

Bundesvorsitzender der JuLis in Soest!

mehr FDP Termine

Anstehende Termine:

04. August 2021, 19:00 Uhr

Kreisvorstandssitzung zur BTW

03. September 2021, 19:00 Uhr

Manfred Todtenhausen MdB zum Gespräch in Rüthen!

06. September 2021, 19:00 Uhr

Bundesvorsitzender der JuLis in Soest!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden